Bildergalerie (automatischer Wechsel):

Sie müssen den Adobe Flash-Player installieren um die Seite korrekt anzeigen zu lassen. Diesen können Sie sich hier kostenlos downloaden:

Get Adobe Flash player


Inhalt:

Messen und Promotion

Die Messe-Saison 2016

Die Organisation unserer Messe- Aktivitäten ordnet sich ein in unser Kampagnen-Marketing und die Schwerpunktsetzung auf eine erfolgreiche Neukundengewinnung verbunden mit dem entsprechenden Destinationsmarketing.

Als Image- Träger übernehmen wir die Präsentation der Gesamtregion in Kooperation mit deQm Tourismusverband Mecklenburg- Vorpommern e.V. auf den wichtigsten (und kostenintensiven) Publikums- Messen in unseren weiter entfernten Quellgebieten, wie Stuttgart, München, Düsseldorf, Zürich und Wien.

Eine Sonderstellung im Bereich der großen Messen nimmt vom 17. – 21. Februar 2016 die REISEN Hamburg ein, die mit partnerschaftlicher Beteiligung und dem Einsatz des eigenen Messestandes nach der diesjährigen, erfolgreichen Durchführung in 2016 wiederholt wird.
Mit über 70.000 Besuchern und fast 1.000 Ausstellern ist die REISEN Hamburg die größte Reisemesse in einem unserer wichtigsten Quellgebiete.

Die nächste, eigenorganisierte Marktplatz- Promotion findet im Rahmen der Ansommern- Kampagne am 20. und 21. Mai 2016 in Westberlin, auf dem Marktplatz in Berlin Spandau statt.
Neben der Darstellung der Teilregionen steht hier die direkte Kundenansprache und Einbindung der Leistungsträger/ Anbieter im Vordergrund, um die Seenplatte erlebbar werden zu lassen.
Als erfahrener Spezialist bei der Organisation solcher Veranstaltungen und mit dem entsprechenden wirtschaftlichen Rückhalt steht uns hierbei die „Partner für Spandau Gesellschaft für Bezirks-Marketing mbH“ zur Seite.

Weitere Partnerbeteiligungen sind beim „Jazz am Hafen“ in Berlin Anfang Juli 2016 und beim „Tag der offenen Tür“ der Mitteldeutschen Zeitung in Halle/ Saale Anfang September 2016 möglich.

Messekalender

Messeübersicht

Beteiligungsangebote

Beteiligungsangebot Reisen Hamburg

Auftrag Reisen Hamburg



 


 


Ihre Ansprechpartnerin für alle Fragen und Beteiligungswünsche :

Cornelia Nieswandt
Tel: 039931 - 53815
E-Mail: c.nieswandt@mecklenburgische-seenplatte.de

 

vergangene Veranstaltungen


Infospalte:

Zusatzfunktionen: